lecturio: Sponsoring-Programm für Alleinerziehende

11.12.2013

Die Lecturio GmbH, ein Beteiligungsunternehmen des TGFS, ruft ein umfassendes Sponsoring-Programm für Alleinerziehende ins Leben. Dabei können sich Alleinerziehende über die Website: www.lecturio.de/elearning/alleinerziehende für ein personalisiertes Bildungspaket bewerben. Das Ziel dieses Sponsorings ist Interessierten die Möglichkeit zu geben, ihr Wissen auf den neuesten Stand zu bringen und sich auch im persönlichen Bereich weiterzubilden.

Die Lecturio GmbH ist eine Internetplattform, die in Zusammenarbeit mit Experten und Dozenten aller Fachrichtungen wertvolle Wissens- und Bildungsinhalte aufzeichnet und nachhaltig mittels e-Vorträgen und e-Seminaren verfügbar macht. Dank einer speziellen Technik entstehen ohne großen Produktionsaufwand hochwertige „e-Vorträge“. Dabei sind sowohl der Dozent, als auch dessen Vortragsmaterial jeweils synchron nebeneinander auf der Website zu sehen. Mit Hilfe von Schlagwörtern können die Nutzer zielgenau und ohne großen Aufwand Informationen innerhalb der jeweiligen Vorlesungs- oder Konferenzaufzeichnung suchen. Die mit Hilfe von Lecturio produzierten e-Vorträge ermöglichen es den Nutzern die Präsenzveranstaltung jederzeit online abrufen zu können.

Zurück zur Übersicht