Softline verbindet innovative Lösungswelten auf der CeBIT 2012

16.02.2012

  • Mit Wyse am BITKOM-Gemeinschaftsstand “Thin Client & Server Based Computing“
  • Virtualisierung, United Communications und SAMmanaged als Top-Themen
Leipzig, 13.02.2012, – Die Softline Solutions GmbH präsentiert sich als zertifizierter Microsoft- und VMware-Partner mit Lösungen für Unified Communications, Virtualisierung und Software Asset Management auf der CeBIT 2012. Am BITKOM-Gemeinschaftsstand A04 in Halle 4 verbinden die IT-Spezialisten als „Brückenbauer“ innovative Technologien miteinander und zeigen Wege zum End User Computing der nächsten Generation auf. Basierend auf Thin Clients des Partnerunternehmens Wyse, zeigt das IT-Beratungshaus als Messe-Highlight Unified Communications Lösungen in einer virtualisierten IT-Umgebung. Auch die Präsentation des Softline Premium Cloud Service „SAMmanaged“ fügt sich nahtlos in das BITKOM-Standthema „Thin Client & Server Based Computing“ ein.

Gemeinsam mit Wyse stellt die Softline Solutions GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der ebenfalls in Leipzig ansässigen Softline AG, den Messeauftritt auf der CeBIT 2012 in Hannover unter das Motto „A Whole New World of Smarter Computing“.

Vom 06.?10.03.2012 beweist Softline Solutions am BITKOM-Gemeinschaftsstand „Thin Client & Server Based Computing“ (Halle 4, Stand A04) in dreifacher Hinsicht Lösungskompetenz. Die IT-Spezialisten führen auf der diesjährigen CeBIT mit Unified Communications und Desktop-Virtualisierung zwei der wichtigsten Technologietrends in einem Showcase zusammen. Mit Vorstellung des eigenen Premium Cloud Service SAMmanaged greift Softline Solutions auf der weltgrößten IT-Messe zudem noch ein weiteres Top-Thema auf, das zunehmend auch für kleine und mittelständische Unternehmen an Bedeutung gewinnt: Lizenzmanagement aus der Cloud.

In Halle 4 am Stand A04 informieren Senior Consultants der Softline Solutions GmbH über Wege
  • zur Optimierung der Kommunikationsinfrastruktur durch Unified Communications Lösungen,
  • zur Senkung der Investitions- und Betriebskosten und höheren Kapazitätsauslastung,
  • zum Zugriff auf Ressourcen und Applikationen unabhängig von Zeit und Ort,
  • zur höheren Produktivität durch Einbindung der Mitarbeiter in die Geschäftsprozesse,
  • zum praktischen Nutzen von Cloud Computing in der Unternehmensinfrastruktur.
„Die positiven Effekte von Virtualisierung und Unified Communications sind unumstritten. Ob es nun um die Erhöhung der Kapazitätsauslastung, die Senkung von Investitions- und Betriebskosten oder um die Konsolidierung vorhandener Informations- und Telekommunikationslandschaften geht – das Ziel ist stets der effiziente Einsatz von Betriebsmitteln. Virtualisierte IT-Landschaften bergen aber auch neue Herausforderungen im Bereich des Lizenzmanagements. Hierfür ist eine Technologie, die den speziellen Regelungen und technischen Besonderheiten Rechnung trägt, ebenso unabdingbar wie langjährige Erfahrungen und Know-how im Bereich Vertrags- & Lizenzmanagement. Zusätzlich zu unseren Lösungen und Services für Virtualisierung und Unified Communications zeigen wir deshalb auf der CeBIT auch unseren gemanagten Service aus der Cloud, der ein professionelles Lizenzmanagement für Kunden aller Größenordnungen ermöglicht.“, erklärt René Nulsch, Geschäftsführer der Softline Solutions GmbH.

Interessierte Fachbesucher können sich bei Vereinbarung eines persönlichen Gesprächstermins unter www.softline-solutions.de/... kostenlos eines der limitiert verfügbaren eTickets sichern. Bilder zum Download finden Sie auch auf der Homepage der Softline AG www.softline-group.com/...

Über Softline Solutions GmbH

Die Softline Solutions GmbH ist ein IT-Beratungsunternehmen mit Sitz in Leipzig. Die 100-prozentige Tochtergesellschaft der Softline AG unterstützt Kunden als herstellerunabhängiges und service-orientiertes IT-Beratungsunternehmen bei der Optimierung von IT-Landschaften. Gemeinsam mit den im Unternehmensverbund der Softline Gruppe tätigen Gesellschaften hat Softline vernetzte Beratungs- und Serviceprodukte auf den Gebieten der Informationstechnologie, Businessprozesse und Kommunikation entwickelt. Softline Solutions zählt gewerbliche IT-Anwender in ganz Europa zu seinen Kunden. Unternehmen aus dem Mittelstand bis hin zu international aufgestellten Konzernen sowie Institutionen des Öffentlichen Dienstes vertrauen auf die langjährigen Erfahrungen und Beratungskompetenzen der von mehr als 30 Herstellern zertifizierten Spezialisten.

Zurück zur Übersicht