CEO-Day on tour

05.03.2015

Die S-Beteiligungen - Vollack - Hecker-Werner-Himmelreich - luden ins Museum der bildenden Künste ein.

Am 5. März 2015 konnten sich die Gäste unseres - Business to ART - von Paul Klees - Sonderklasse - unverkäuflich - überzeugen. Über 300 Arbeiten seines Gesamtwerkes werden derzeit im Museum der bildenden Künste ausgestellt. Zur Begrüßung weihte uns der Museumsdirektor Herr Dr. Hans Werner Schmitdt sehr unterhaltsam in die Geheimnisse und Hintergründe des Stiftermosaiks ein, das als Zeichen der Schenkungstradition den größten Mäzenen des Bildermuseums gewidmet ist.

Mit höchst wissenswerten und lebensnahen Geschichten führten uns Hr. Dr. Schmidt und Hr. Dr. Hurttig durch die ungewöhnliche und in ihrer Zusammenstellung bislang einmaligen Ausstellung und gaben so unseren Gäste einen spannenden Einblick in das Leben und Schaffen von Paul Klee. Wir bedanken uns an dieser Stelle noch einmal recht herzlich für diese interessanten Einblicke.

Beim köstlichen und auserlesenen Buffet nutzten unsere Gäste anschließend die Gelegenheit, sich über die Kunst Paul Klees und die gewonnenen Eindrücke auszutauschen.

Wir danken unseren Gästen für das gute Feedback!

Zurück zur Übersicht