SENEC.IES erneut Marktführer bei geförderten Solarstromspeichern in Deutschland

14.07.2015

Leipzig, 14. Juli 2015 – Nach dem vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gerförderten Jahresbericht zum Speichermonitoring 2015 sind SENEC.IES Solarstromspeicher erneut die am häufigsten geförderten Speicher in Deutschland.

Aus Sicht der Deutschen Energieversorgung GmbH ist u.a. die besonders einfache Finanzierung und Förderung durch die Partnerbank SWK Bank der Grund für die Marktführerschaft. In der Auswertung zu den Marktanteilen der Hersteller von geförderten Photovoltaik-Speichern (siehe S. 49 des Jahresberichts zum Speichermonitoring) belegen die SENEC.IES Speicheranlagen in allen Kategorien den ersten Platz.

Den vollständigen Bericht finden Sie hier



Über Deutsche Energieversorgung GmbH:

Seit 2009 entwickelt und produziert die Deutsche Energieversorgung GmbH mit Sitz in Leipzig intelligente Energiespeichersysteme und ist Marktführer im Bereich Batteriespeicher für Photovoltaikanwendungen. Von den Stromspeichern der Marke SENEC.IES, die sich vor allem durch ihre Wirtschaftlichkeit und Zuverlässigkeit auszeichnen, wurden bislang über 6.000 Stück verkauft. Mit Econamic Grid realisiert die Deutsche Energieversorgung GmbH derzeit ein richtungsweisendes Projekt zur Stabilisierung der Stromnetze durch dezentrale Stromspeicher.


Weitere Informationen zur Deutsche Energieversorgung GmbH und SENEC.IES finden Sie hier





Zurück zur Übersicht

;