Unternehmensnachfolge im Mittelstand - auf dem 20. Deutschen Eigenkapitaltag 2019 in Berlin

04.06.2019

20. Deutscher Eigenkapitaltag 2019 Podiumsdiskussion zum Thema Unternehmensnachfolge mit Beteiligungskapital

20. Deutscher Eigenkapitaltag 2019 Podiumsdiskussion zum Thema Unternehmensnachfolge mit BeteiligungskapitalUnternehmensnachfolge mit Beteiligungskapital

Zum 20. Deutschen Eigenkapitaltag am 4. Juni 2019 in Berlin rückte der Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) auch das Thema Unternehmensnachfolge in den Mittelpunkt. An der Podiumsdiskussion „Den Wechsel mit Beteiligungskapital gestalten“ beteiligte sich neben hochkarätigen Investoren auch der Geschäftsführer der Omniphon aus Leipzig - Herr Andreas Prokop. Im Oktober 2018 hat er mit Finanzierung durch Beteiligungskapital vom Wachstumsfonds Mittelstand Sachsen und den S-Beteiligungen Leipzig erfolgreich das Unternehmen Omniphon übernommen. Es entwickelte sich ein interessanter Dialog zu diesem beim deutschen Mittelstand hochaktuellen Thema, unterlegt mit Fragen und Problemen, die sich immer wieder bei der Suche nach Investoren und geeigneten Nachfolgern ergeben.

Moderiert von Benjamin Heimlich, Chefredakteur, Venture Capital Magazin diskutierten neben Andreas Prokop auch Christoph Büth, Leiter Eigenkapitalfinanzierung der NRW.Bank, Peter Pauli, Geschäftsführer BayBG, und Dr. Robert Hennigs, Partner Finatem - zum Thema Unternehmensnachfolge: den Wechsel mit Beteiligungskapital gestalten.

Im Jahr seines 30 jährigen Bestehens brachte der BVK auf der größten deutschsprachigen Beteiligungskapitalkonferenz ca. 300 führende Persönlichkeiten aus Politik, Medien, Wirtschaft und Wissenschaft zusammen. Nach der Begrüßung und Eröffnung durch Dr. Regina Hodits, Sprecherin des BVK Vorstands präsentierte Peter Altmaier MdB, Bundesminister für Wirtschaft und Energie, zum Auftakt seine Visionen vom starken Mittelstand von morgen.

Der Bundesverband schaute zurück auf 30 Jahre in der Beteiligungskapitalbranche, zog Bilanz und blickte vor allem wegweisend nach vorn. In spannenden Powertalks und Panels mit Unternehmern und Finanzpolitikern thematisierte der BVK die Bedürfnisse der Branche und zeigte und diskutierte Zukunftsvisionen, um auch in den nächsten 30 Jahren für Chancen, Investitionen und Wachstum zu stehen.

20. Deutscher Eigenkapitaltag Podiumsdiskussion zum Thema Unternehmensnachfolge im Mittelstand 20. Deutscher Eigenkapitaltag Podium zum Thema Unternehmensnachfolge mit Beteiligungskapital 20. Deutscher Eigenkapitaltag BVK im Podium Herr Prokop, Omniphon und Herr Büth, NRW.Bank

Zurück zur Übersicht

;