Preisverleihung Leipziger Lerche 2021 + Neujahrsempfang Gemeinsam für Leipzig

01.02.2021

Logo GfL Gemeinsam für Leipzig

Logo GfL Gemeinsam für LeipzigDer Neujahrsempfang des Vereins "Gemeinsam für Leipzig e.V." findet traditionell seit vielen Jahren in der Kuppelhalle der Leipziger Volkszeitung statt. Auch 2021 hat "Gemeinsam für Leipzig" das Event und die damit verbundene Verleihung der "Leipziger Lerche" trotz der aktuellen Bedingungen durchgeführt. Den Empfang und die Ehrung mit dem begehrten Wirtschaftspreis konnten daher alle Interessierten am 29. Januar 2021 - ganz Corona-conform - über einen Live-Stream bequem von zu Hause aus verfolgen, und den Grußworte von Sebastian Gemkow, Staatsminister für Wissenschaft, Kultur und Tourismus und unserem Oberbürgermeister Burkhard Jung lauschen.

Preistifter der Leipziger Lerche waren auch in diesem Jahr die Sparkasse Leipzig und der Wachstumsfonds Mittelstand Sachsen (WMS). Der diesjährige Preisträger ist das DHL Hub am Flughafen Leipzig/Halle. Den Preis nahm Herr Markus Otto, Vorsitzender der Geschäftsführung der European Air Transport Leipzig GmbH stellvertretend für 6.500 DHL-Mitarbeiter entgegen und dankte Herrn Prof. Dr. Wieland Kiess, von der Kinderklinik der Uni Leipzig für die tollen Worte in seiner Laudatio.

Das DHL Drehkreuz Leipzig ist seit 2008 vor den Toren Leipzigs aktiv und hat sich bis heute zu einem der modernsten Luftfrachtumschlagplätze Europas entwickelt. Als Zentrum der Fluglogistik in Deutschland und europaweit schafft das DHL Hub nicht nur zahlreiche Arbeitsplätze in der Region sondern dient natürlich auch als Wirtschaftsmultiplikator. Die Schlüsselfunktion des Luftfahrtdrehkreuzes für Sachsen, Deutschland und Europa wurde durch die Folgen der Corona-Pandemie weiter gestärkt - rund 2000 Tonnen Luftfracht werden Nacht für Nacht abgefertigt und innerhalb des über 220 Länder umfassenden Logistiknetzwerk verteilt. Neben den wirtschaftlicher Aspekten beweist das DHL Hub Leipzig auch auf sportlicher und kultureller Ebene Größe. Seit 2017 unterstützt das Unternehmen die Leipziger Handballer (SC DHfK Handball Leipzig) und trägt neben dem Trikotsponsoring auch zur Förderung des Handballnachwuchses bei. Auch mit dem Gewandhausorchester Leipzig hat das DHL Hub mittlerweile eine Partnerschaft. Verbunden sind alle drei als Preisträger der Leipziger Lerche.

Die Leipziger Lerche wurde in diesem Jahr zum 16. Mal verliehen. Sie soll nicht nur Auszeichnung sondern auch Ansporn für Personen und Unternehmen sein, die sich besonders für den Wirtschaftsraum Leipzig eingesetzt und bezahlt gemacht haben und ihre Leidenschaft für die Region gern mit anderen teilen. Stefan Leermann und Harald Rehberg gratulierten dem DHL Hub Leipzig als Vertreter des Wachstumsfonds Mittelstand Sachsen herzlich und bedankten sich nicht nur für den wirtschaftlichen Mehrwert, sondern auch für das sportliche Engagement des Unternehmens.

Auch die S-Beteiligungen – als Managementpartner für den WMS - gratulieren dem DHL Hub Leipzig zur Auszeichnung und danken für ihren weitreichenden Einsatz für die Region. Ein großer Dank geht auch an Dr. Reuschel, der wie immer souverän durch den Abend führte und im besonderen an den Verein "Gemeinsam für Leipzig e.V." als Veranstalter, welcher in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen feiern darf - Herzlichen Glückwunsch!.

Weitere Informationen zur Leipziger Lerche und die Möglichkeit zum Streamen der Veranstaltung vom 29.01.2021 finden Sie auf der Seite des Vereins "Gemeinsam für Leipzig e.V." oder in der beigefügten Broschüre zum Neujahrsempfang GfL 2021.



Download: Broschüre Neujahrsempfang GfL 2021 und Verleihung Leipziger Lerche

Loge Verein Gemeinsam für Leipzig Logo WMS

Zurück zur Übersicht

;