Rasant wachsender Online-Händler Baby Sweets in Leipzig

19.04.2022

Logo baby sweets

Logo baby sweetsNoch 2016 war Baby Sweets eine Facebook-Page mit Verlinkungen zu anderen Online-Shops...

Inzwischen ist die Baby Sweets GmbH ein eigenständiges E-Commerce-Business mit Umsätzen in Millionenhöhe.

Hochwertige Babybekleidung und -accessoires mit originellen Motiven werden über die eigene Website und externe Marktplätze gehandelt, darunter neben etablierten Marken inzwischen auch Produkte der „Baby Sweets“ Eigenmarke. Diese werden seit 2022 auch über die Shopping-Plattformen Zalando und AboutYou verkauft. Auch ein eigener, französischer Web-Shop ging an den Start. Geschäftsführer Tom Wachsmann und sein Team sind dabei sehr kreativ und planen immer auch schon im Voraus.

Auch mit schnell fortschreitender Internationalisierung bleibt das Unternehmen seiner Heimatregion Halle-Leipzig treu. Erst vor Kurzem investierte Baby Sweets in einen neuen Firmenstandort mit ausgedehnten Lagerkapazitäten - in Markranstädt bei Leipzig. Die MBG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Sachsen mbH stellte dafür frisches Eigenkapital bereit.

Als lokaler Kooperationspartner haben die S-Beteiligungen - die Beteiligungsgesellschaft der Sparkasse Leipzig - den Finanzierungsdeal maßgeblich mit eingefädelt und betreiben aktive Recherche, indem sie die wirtschaftliche Performance des Unternehmens und die allgemeine Marktsituation analysieren. Das Beispiel des Online-Händlers macht deutlich, wie die MBG und die S-Beteiligungen ihre Expertise und Finanzkraft zum Vorteil der sächsischen Wirtschaft bündeln.

Einen ausführlichen Beitrag zur Transaktion finden Sie auf der Seite der MBG

Die Angebote der Baby Sweets GmbH können Sie gern hier durchstöbern.

Zurück zur Übersicht