11.10.2018 17:00 Uhr

EY Public Value Award 2018

Beim EY Public Value Award stehen junge Start-ups im Fokus, die sich nicht inbesondere durch ihren durchdachten Businessplan oder ihre innovativen Produkte auszeichnen. Bei diesem Preis geht es um junge Unternehmen, die einen besonders bemerkenswerten Beitrag zum Gemeinwohl leisten. Dabei kann solch ein Public Value nicht nur im Bereich der Social Entrepreneurship entstehen sondern eben auch bei gewinn- oder wertorientierten Unternehmen und bietet somit einer Vielzahl an Start-ups die Möglichkeit, an der Preisverleihung teilzunehmen. In diesem Jahr haben sich 135 Start-ups beworben, von denen am jede eines den Publikumspreis für seinen Beitrag zur Gesellschaft erhält.

Nachdem die Finalisten aus den Bewerbern ausgewählt wurden, haben diese die Möglichkeit, in einem individuellen Pitch am       11. Oktober 2018 von sich zu überzeugen und die Stimmen der Jury und des Publikums zu ergattern. Begleitet wird die Preisverleihung von Pascal Kaufmann als Referent des Abends und einem Get-Together zum Kontakte pflegen und knüpfen.

Christian Lenk, Investmentmanager bei den S-Beteiligungen, wird vor Ort sein und freut sich auf nette Gespräche.

 

Veranstaltungsort: Kongresshalle am Zoo Leipzig, Pfaffendorfer Straße 31

Veranstalter: HHL Leipzig Graduate School of Management und EY

 

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website der Veranstaltung.



Christian Lenk, Investmentmanger bei den S-Beteiligungen

Zurück zur Terminübersicht

;