19.11.2018

Leipziger Gründernacht 2018

Die Leipziger Gründernacht 2018 geht in die dritte Runde. Am 19. November 2018 werden neben Auszeichnungen für die beste Idee und das beste Start-up auch Preise in den Kategorien "Ten Years After" und "Lebenswerk" vergeben. Allein für den mit 6000 € am höchsten dotierten Bereich "Start-up" wurden 29 Businesspläne eingereicht- es wird spannend.

Die Leipziger Gründungsnacht ist einen Initiative der Sparkasse Leipzig, Selbst Management Initiative LEipzig (SMILE), der Stadt Leipzig und der Landkreise Leipzig und Nordsachsen sowie der Handwerkskammer und der Industrie- und Handelskammer zu Leipzig. Sie zeichnet seit 2016 aktuelle und angehende Existenzgründer in verschiedensten Kategorien aus und bietet somit Raum für neue Ideen und Konzepte.

Stefan Leermann, Geschäftsführer der S-Beteiligungen, und Christian Lenk, Senior Investment Manager bei den S-Beteiligungen, werden vor Ort sein und freuen sich auf eine spannende Preisverleihung.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der aktuellen Homepage der Veranstaltung.

Stefan Leermann, Geschäftsführer bei den S-Beteiligungen; Christian Lenk, Senior Investment Manager

Zurück zur Terminübersicht