30.10.2018 18:30 Uhr

Via Oeconomica - Preisverleihung

Am 30. Oktober 2018 findet zum vierten Mal die Verleihung des Wirtschaftspreises "Via oeconomica" statt. Zur gleichnamigen exklusiven Veranstaltung werden rund 200 geladene Gäste aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Wissenschaft erwartet. Seit der erstmaligen Verleihung des "Via oeconomica" zur 1000-jährigen Jubiläumsfeier Leipzigs im Jahr 2015 bildet das Event des Vereins Gemeinsam für Leipzig e.V. und der Stadt Leipzig einen wichtigen Höhepunkt in Leipzigs Veranstaltungskalender. Vergeben wir der Preis in vier Kategorien aus dem Wirtschafts-, Bildungs- und Dienstleistungsbereich. Die Auszeichnungen gehen an Unternehmen, die sich durch ihre hohe Wertschöpfung und Standorttreue in der Region Leipzig verdient gemacht haben.

Einer der hochkarätigen Referenten wird Christian Hirte, Palarmentarischer Staatssekretär beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und Beauftragter der Bundesregierung für Mittelstand und für die neuen Bundesländer, sein.

Stefan Leermann, Geschäftsführer bei den S-Beteiligungen, nimmt an der Veranstaltung teil.

Veranstalter: Gemeinsam für Leipzig e.V. in Zusammenarbeit mit der Stadt Leipzig

Veranstaltungsort: Festsaal des Alten Rathauses, Markt 1, 04109 Leipzig

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Veranstalters.





Stefan Leermann, Geschäftsführer bei den S-Beteiligungen

Zurück zur Terminübersicht

;