28.09.2021 17:30 Uhr

1. WMSdate mit Martin Dulig, Ulrike Hinrichs, Manfred Austen und Sven Gábor Jánszky

Langfristiger Unternehmenserfolg braucht Weitsicht. Was die Zukunft bringt, sollte mit denen diskutiert werden, die sie gestalten wollen. Daher lädt der WMS - Wachstumsfonds Mittelstand Sachsen am 28.09.2021 ab 17:30 Uhr zum 1. WMSdate nach Dresden ein.

Nach einem Impulsvortrag durch 2b AHEAD Chairman und Trendforscher Sven Gábor Jánszky zum Thema:

„Von der Industrie 4.0 zu Predictive Enterprises – wie Unternehmen in einer schneller-als-Echtzeit-Welt aussehen werden“

diskutieren rennomierte Experten, darunter Martin Dulig, Sächsischen Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Ulrike Hinrichs vom BVK – Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften und Manfred Austen, Geschäftsführer des WMS-Portfoliounternehmens SYSTEMA, gemeinsam mit Ihnen darüber, wie die Zukunft aussehen könnte.
 

Veranstalter: WMS - Wachstumsfonds Mittelstand Sachsen

Veranstaltungsdatum: Dienstag, 28.09.2021 ab 17:30 Uhr

Veranstaltungsort: Kurländer Palais, Tzschirnerplatz 3-5, 01067 Dresden

Teilnehmer: geladene Gäste

 

Bei weiteren Fragen melden Sie sich gern beim Veranstalter unter: wmsdate@wachstumsfonds-sachsen.de



WMS Logo 2021

Zurück zur Terminübersicht